Bienenstich im Glas

Bienenstich im Glas

31. März 2020 0 Von David Estepp

Für alle süßen Schleckermäuler da draußen gibt´s heute Bienenstich im Glas. Der mal etwas andere Kuchen. Das Rezept ist wirklich einfach:

Zutaten für 4 Gläser:

  • Für die Creme:
  • 500 g Milch
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver (Vanille)
  • 100 g Sahne
  • 100 g Quark
  • 1 P Vanillezucker
  • 12 Eierplätzchen
  • Für den Mandelkrokant:
  • 80 g Mandeln (gehackt)
  • 3 EL Honig
  • 3 EL Wasser
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Für die Creme die Milch aufkochen und den Pudding mit Zucker nach der Packungsanleitung zubereiten. Mit Frischhaltefolie abdecken und auskühlen lassen.
  2. Für den Krokant die Mandeln in einer heißen Pfanne kurz anrösten und beiseitestellen. Den Honig mit Wasser und Zitronensaft erhitzen, die Mandeln dazugeben und verrühren.
  3. Die Mandelmasse auf einem Stück Backpapier verteilen und auskühlen lassen.
  4. Nun den Quark und Vanillezucker unter den ausgekühlten Pudding rühren und anschließend die steif geschlagene Sahne unterheben.
  5. Die zerbröselten Eierplätzchen, die Creme und das Mandelkrokant können nun im Wechsel in die Gläser geschichtet werden.